Kontakt
Sie haben Fragen zu unseren BTZs?
Telefon: +49 (0)351 88826-0
Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da.

Newsdetails

"Wege aus der Depression" im Beruflichen Trainingszentrum Leipzig

16.05.2018

"Anders sein", Heike Meier / Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Vom 22. Mai bis 26. Juni 2018 gastiert die Wanderausstellung "Wege aus der Depression" in den Räumen des SRH Beruflichen Trainingszentrums Leipzig. Die Fotografien, Malereien und Grafiken entstanden in insgesamt drei Foto- und Kreativwettbewerben für den Deutschen Patientenkongresses Depression, der aller zwei Jahre von der Stiftung Deutsche Depressionshilfe durchgeführt wird. Die Künstlerinnen und Künstler sind meist selbst Betroffene oder Angehörige, die mit ihren Werken eigene Erfahrungen und Perspektiven auf die Erkrankung ausdrücken.

Insgesamt erkranken in Deutschland jedes Jahr ca. 5,3 Mio. Menschen an einer behandlungsbedürftigen Depression. Wenn die Betroffenen eine optimale medikamentöse und/oder psychotherapeutische Behandlung erhalten, kann die Depression jedoch gut behandelt werden. Nichtsdestotrotz sind die Wege aus der Depression oftmals individuell sehr verschieden. Die Ausstellung soll Erkrankten und Angehörigen Mut machen, sich einen Weg aus der Depression zu suchen.


Informationen

Wanderausstellung "Wege aus der Depression"
22. Mai bis 26. Juni 2018
Berufliches Trainingszentrum Leipzig
Mahlmannstraße 1 – 3
04107 Leipzig
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag,  8.00 – 16.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.