Kontakt
Sie haben Fragen zu unseren BTZs?
Telefon: +49 (0)351 88826-0
Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da.

Expertentreff "Arbeit und Psyche"

Für den fachlichen Austausch unter Berufskollegen

9. Expertentreff und Jubiläumsfeier im BTZ Leipzig

Am 24. Oktober 2018 findet im Beruflichen Trainingszentrum Leipzig der 9. Expertentreff statt.
Zum Thema "Die Bedeutung von Arbeit und Beschäftigung für die psychische Gesundheit" wird Prof. Dr. med. Katarina Stengler, Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Helios Park-Klinikum Leipzig einen Fachvortrag halten. Experten aus dem medizinischen Bereich sowie Fachleute aus der Rentenversicherung, der Agenturen für Arbeit, den Krankenkassen sowie aus Beratung und Verwaltung können sich im Rahmen dieses Expertentreffens über aktuelle Themen austauschen und weiterbilden.

Das BTZ Leipzig feiert 5 jähriges Jubiläum
Der 9. Expertentreff ist verbunden mit einem kleinen Jubiläum: Das Berufliche Trainingszentrum Leipzig feiert am 24. Oktober 2018 sein 5 jähriges Bestehen. Um diesen Jahrestag zu würdigen, startet der Expertentreff ab 10.30 Uhr mit einer offiziellen Feierstunde. Im Anschluss an den Fachvortrag  kommen in einem Podiumsgespräch ehemalige und aktuelle Teilnehmer zu Wort und berichten von ihren persönlichen Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgen während ihrer Arbeit im Beruflichen Trainingszentrum Leipzig.

Anlässlich des Jubiläums eröffnet außerdem die interaktive Ausstellung Für unsere Arbeit brauchen wir…. Die Wanderausstellung zum gesunden Arbeiten auch in stressigen Zeiten wurde von der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) initiiert und regt Arbeitgeber und Beschäftigte dazu an, sich mit dem Thema Stress auseinanderzusetzen und individuelle Handlungsoptionen zu entwickeln.

BTZ Cottbus bei der "Woche der Seelischen Gesundheit"

Im Rahmen der bundesweiten Woche der Seelischen Gesundheit öffnet das Berufliche Trainingszentrum Cottbus am 9. Oktober 2018 seine Türen: ab 14.30 Uhr finden Führungen für Interessierte durch das Haus statt. Um 16.00 Uhr hält Susan Kabisch, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, einen Vortrag zum Thema „Selbstfürsorge im Alltag“. Im Anschluss wird die interaktive Ausstellung Für unsere Arbeit brauchen wir… eröffnet.